Projektabschluss in Augsburg-Inningen, München-Laim und Aichach

By 15. Februar 2021Immobilien

Die PRIMUS Concept Unternehmensgruppe meldet den erfolgreichen Abschluss von drei wohnwirtschaftlichen Projekten in Bayern und leistet damit einen Beitrag zur Wohnungsknappheit.

Vergangene Woche konnte der exklusive 3-Parteien Neubau in München-Laim an die Eigentümer übergeben werden. Die Arbeiten im Innenbereich sind abgeschlossen; im Frühjahr folgt bei besserer Witterung die Errichtung der Außenanlagen.

Zum „Wohnensemble Aichach“ in der Freisinger Straße meldet PRIMUS Concept den erfolgreichen Abschluss der Sanierung und des Erweiterungbaus. Insgesamt wurden sieben Wohneinheiten geschaffen, die hochwertigen Wohnraum einer seit Jahren wachsenden Stadt bereitstellen.

Ferner verbucht PRIMUS Concept das Closing des Neubauvorhabens in Augsburg-Inningen. Das Projekt, bestehend 12 Wohnungen zwischen 36 und 109 m², wurde vollständig an private Kapitalanleger und Selbstnutzer verkauft.

Durch leistungsfähigen Wohnungsbau wird die Lokalwirtschaft gestärkt und der Wohlstand ganzer Regionen gesichert. Zuziehende Arbeitnehmer, Fachkräfte und Familien sind auf bedarfsgerechten und energieeffizienten Wohnraum angewiesen. Mit diesen abgeschlossenen sowie zahlreichen neuen Immobilienprojekten, wie z. B. Virchow Living in Augsburg-Stadtbergen, schafft PRIMUS Concept hochwertigen Wohnraum in Wachstumsregionen.

PRIMUS Concept

PRIMUS Concept

Die PRIMUS Concept Unternehmensgruppe ist ein Münchner Projektentwickler und Bauträger mit langjähriger Expertise im Bereich der Kapitalanlageimmobilien. Gegründet im Jahr 1992 als Spezialvertrieb, entdeckte das Unternehmen schon früh die Notwendigkeit eines eigenen Produktportfolios im Immobilienbereich. PRIMUS Concept setzt verstärkt einen Fokus auf Seniorenimmobilien, wie z.B. Pflegezentren, Seniorenresidenzen und Wohnanlagen für betreutes Wohnen.