Profitieren Sie von modernen Neubauimmobilien

Neubauimmobilie Augsburg-Inningen
Investieren Sie in Bayern

Keyfacts Neubauimmobilie Augsburg-Inningen

Mietrendite

Bis zu 2,57 %

Kaufpreise

von ca. 199.000 €
bis ca. 548.000 €

Standort

Bergheimer Straße 27a
86199 Augsburg

Objektart

Wohnhaus

Gesamtfläche

ca. 3.504,82 m²

Kaufflächen

35,73 – 109,11 m²

Wohneinheiten

11 Wohneinheiten

Verwalter

PRIMUS Concept Haus- & Immobilienverwaltungs GmbH & Co. KG

1. Mietzahlung

k.A.

Nebenkosten

3,5 % Grunderwerbsteuer
2 % Notar und Grundbuch

Hausgeld

25.00 € (Verwaltung)
0,25 € / m² (Rücklage)

Fertigstellung

2019

Neubauimmobilie Augsburg-Inningen

Das Neubauprojekt entsteht im Augsburger Vorort Inningen. Das Grundstück befindet sich etwas zurückversetzt zur Bergheimer Straße sowie unweit von der Wertach entfernt. Der Baukörper fügt sich harmonisch in die Nachbarbebauung ein und wirkt durch sein äußeres Erscheinungsbild wie zwei nebeneinanderstehende Wohnhäuser. Das Farbzusammenspiel aus weiß, grau und anthrazit unterstreicht die Modernität des Hauses. Jede Wohneinheit verfügt über eine eigene Terrasse oder Balkon/Loggia mit hochwertigen Bankiraiholzbelägen und Süd-Ausrichtung. Die Gartenwohnungen sind durch anthrazitfarbene Zäune mit Gartentor voneinander abgegrenzt.

Geboten wird ein vielfältiger Wohnungsmix bestehend aus 12 Wohneinheiten mit einem Wohnflächenangebot von ca. 36 bis 109 m². Die Wohnungen verteilen sich auf drei Wohngeschosse mit jeweils vier Wohnungen pro Geschossebene. Jeder Wohneinheit ist ein Kellerabteil zugeteilt. Im Erdgeschoss und Obergeschoss befinden sich je zwei 4-Zimmer-Wohnungen sowie zwei 2–Zimmer-Wohnungen, von denen 4 ebenfalls rollstuhlgerecht sind. Im Dachgeschoss befinden sich zwei 3-Zimmer-Wohnungen sowie zwei 1-Zimmerwohnungen. Im Untergeschoß sind 12 Tiefgaragenstellplätze geplant, die separat erworben werden können.

Beispielgrundriss & Kalkulation

Barzahler
Kaufpreis 199.900,00 €
Notar, Grundbuchamt (ca. 2 %) + 3.998,00 €
Grunderwerbsteuer (3,5 %) + 6.996,50 €

Erwerbsaufwand Gesamt 210.094,50 €
Mieteinnahmen p.a. + 5.145,12 €
Verwaltungs- & Instandhaltungskosten p.a. – 407,19 €

Mietüberschuss p.a. + 4.737,93 €
Mietüberschuss / Monat + 394,83 €
Finanzierer mit 20% Eigenkapital
Kaufpreis 199.99,00 €
Notar, Grundbuchamt (ca. 2 %) + 3.998,00 €
Grunderwerbsteuer (3,5 %) + 6.996,50 €

Erwerbsaufwand Gesamt 210.094,50 €
20 % Eigenkapital – 42.018,90 €
Darlehenssumme 168.075,60 €

Mieteinnahmen p.a. + 5.145,12 €
Verwaltungs- & Instandhaltungskosten p.a. – 407,19 €
Finanzierungskosten – 6.386,87  €

Mietüberschuss p.a. – 1.648,94 €
Mietüberschuss / Monat
(z. B. 1,8 % Zinsen, 2 % Tilgung) p.a.
– 137,41 €
WE 4 – Kaufpreis: 297.000 € Kauffläche: 56,67 m²

Warum heute in Renditeimmobilien investieren?

Erfahren Sie mehr über die Vorzüge eines Investments in eine Immobilie.

Standort Augsburg

Augsburg-Inningen besticht durch seinen hervorragenden Charakter als naturnaher Wohnort am südlichen Stadtrand von Augsburg. Gleichzeitig vereint es durch seine gute Infrastruktur die vorzügliche Wohnidylle des Umlands mit dem vielfältigen Stadtleben Augsburgs. Augsburg-Inningen gilt nach den großflächigen Eingemeindungen der 1970er Jahre heute als eines der bevorzugten Wohnquartiere Augsburgs, nicht zuletzt wegen seiner Lage am Rande des Naturparks „Augsburg westliche Wälder“ und der vielen Ausflugsmöglichkeiten, für die es als Ausgangspunkt dient. Man erreicht die nur 12 Kilometer entfernte Augsburger Innenstadt bequem mit dem PKW über die B17 (Augsburg-Haunstetten) oder zuverlässig per Zug über den Bahnhof Inningen in ca. 9 Minuten. Die Universität Augsburg befindet rund 6,5 Kilometer vom Neubauprojekt entfernt. Die unmittelbare Nähe zum Stadtzentrum Augsburgs als Wirtschaftsstandort namhafter Unternehmen, verspricht der Makrostandort Augsburg-Inningen gute berufliche Perspektiven und bildet somit ein solides Umfeld als Wohnort für Familien. Durch die Erweitung der Klinik und der Umwandlung in ein Universitätsklinikum entstehen in Augsburg ca. 3.500 neue Arbeitsplätze.

Einwohner

292.851

Größe

146,84 km²

Bevölkerungsdichte

1994 Einwohner je km²

Postleitzahl

86199

Regierungsbezirk

Schwaben

Landkreis

Augsburg

Makrolage Augsburg

Augsburg-Inningen besticht durch seinen hervorragenden Charakter als naturnaher Wohnort am südlichen Stadtrand von Augsburg. Gleichzeitig vereint es durch seine gute Infrastruktur die vorzügliche Wohnidylle des Umlands mit dem vielfältigen Stadtleben Augsburgs. Der Bahnhof Inningen liegt unweit der Bergheimer Straße in westlicher Richtung und wird regelmäßig von den beiden Regionalbahnlinien R7 und R8 angefahren. In den Hauptverkehrszeiten steht hier eine 15-minütige Taktanbindung an die Augsburger Innenstadt zur Verfügung. Abgerundet wird das Angebot öffentlicher Verkehrsmittel durch die Regionalbuslinien 700, 721, 797 (Nachtbus), sowie die Stadtbuslinie 38.

Augsburg-Inningen gilt nach den großflächigen Eingemeindungen der 1970er Jahre heute als eines der bevorzugten Wohnquartiere Augsburgs, nicht zuletzt wegen seiner Lage am Rande des Naturparks „Augsburg westliche Wälder“ und der vielen Ausflugsmöglichkeiten, für die es als Ausgangspunkt dient. Man erreicht die nur 12 Kilometer entfernte Augsburger Innenstadt bequem mit dem PKW über die B17 (Augsburg-Haunstetten) oder zuverlässig per Zug über den Bahnhof Inningen in ca. 9 Minuten.

Einwohnerentwicklung in Augsburg

Mikrolage Augsburg

Das Neubauprojekt Bergheimer Straße 27a in Augsburg-Inningen liegt im westlichen Ortsteil, einen Steinwurf entfernt von dem Fluss Wertach, der oberhalb der Lech entsteht. Das Neubauprojekt „Neue Bergheimer“ liegt in einem ruhigen Wohngebiet. Einzelhandelsgeschäfte sind fußläufig zu erreichen: EDEKA, Netto, und die „Apotheke Inningen“. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Ärzte, wie z.B Allgemeinmediziner und Zahnärzte. Das Universitätsklinikum Augsburg befindet sich 14 Fahrminuten entfernt. Durch die Lage am Rande des Naturparks „Augsburg westliche Wälder“, ist die Adresse Bergheimer Straße idealer Ausgangspunkt für Ausflugstouren in die Natur. Das sehr gute Naherholungsangebot im Umland wird durch einen abwechslungsreichen Mix aus Freizeitangeboten innerhalb des Stadtteils ergänzt. Es gibt einen Golfclub, Biergärten sowie das Freibad Haunstetten. Die Hallenbäder in Göggingen und Böbingen runden das Freizeitangebot bei jeder Wetterlage perfekt ab.

Kontaktieren Sie uns gerne zur Neubauimmobilie Augsburg-Inningen