Profitieren Sie von soliden Bestandsimmobilien

Bestandsimmobilie Puchheim
Investieren Sie im Münchner Speckgürtel

Keyfacts Bestandsimmobilie Puchheim

Mietrendite

Bis zu 2,61 %

Kaufpreise

von ca. 299.400 €
bis ca. 795.500 €

Standort

Obere Lagerstraße 17-19
82179 Puchheim

Objektart

Wohnhaus-Komplex

Gesamtfläche

ca. 3.462 m²

Kaufflächen

43,32 – 118,33 m²

Wohneinheiten

45 Wohneinheiten
15 Außenstellplätze
35 TG-Stellplätze

Verwalter

PRIMUS Concept Haus- & Immobilienverwaltungs GmbH & Co. KG

1. Mietzahlung

Ab Folgemonat
(kein Pre-Opening)

Nebenkosten

3,5 % Grunderwerbsteuer
2 % Notar und Grundbuch

Hausgeld

25.00 € (Verwaltung)
0,25 € / m² (Rücklage)

Baujahr

2013

Renditeimmobilie Puchheim

Das Neubauensemble gliedert sich in zwei Baukörper, die jeweils aus drei zusammenhängenden Mehrfamilienhäusern bestehen. Das Objekt wurde 2013 fertiggestellt und befindet sich in einem absolut neuwertigen Zustand. Zwischen den beiden Baukörpern befindet sich ein Gemeinschaftsgarten mit Spielgeräten für Kinder, der von den Mietern genutzt werden kann. Den Bewohnern stehen 15 Außen– und 35 Einzeltiefgaragenstellplätze zur Verfügung. Der zwei– bis dreigeschossige Wohnkomplex wurde mit Zeltdächern errichtet und verfügt insgesamt über 45 Wohneinheiten. Die Gebäude sind jeweils über einen Personenaufzug und ein Treppenhaus erschlossen. Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über Terrassen und teilweise sehr großzügige eigene Gärten. Die Obergeschosse sind mit nach Westen ausgerichteten Balkonen ausgestattet. Die Wohnungen im 2. Obergeschoss sind als geräumige Maisonetten konzipiert worden. Die Wohnungen wurden mit hochwertigen Materialien ausgebaut und verfügen u.a. über Eichenparkettböden und Fußbodenheizungen. Ein Großteil der Bäder ist tagesbelichtet.

Beispielgrundriss & Kalkulation

Barzahler
Kaufpreis 299.400,00 €
Notar, Grundbuchamt (ca. 2 %) + 5.988,00 €
Grunderwerbsteuer (3,5 %) + 10.479,00 €

Erwerbsaufwand Gesamt 315.867,00 €
Mieteinnahmen p.a. + 7.808,04 €
Verwaltungs- & Instandhaltungskosten p.a. – 429,96 €

Mietüberschuss p.a. + 7.378,08 €
Mietüberschuss / Monat + 614,84 €
Finanzierer mit 20% Eigenkapital
Kaufpreis 299.400,00 €
Notar, Grundbuchamt (ca. 2 %) + 5.989,00 €
Grunderwerbsteuer (3,5 %) + 10.479,00 €

Erwerbsaufwand Gesamt 315.867,00 €
20 % Eigenkapital – 63.173,40 €
Darlehenssumme 252.693,60 €

Mieteinnahmen p.a. + 7.808,04 €
Verwaltungs- & Instandhaltungskosten p.a. – 429,96 €
Finanzierungskosten – 9.602,36  €

Liquidität p.a. – 2.224,28
Liquidität / Monat
(z. B. 1,8 % Zinsen, 2 % Tilgung) p.a.
– 185,36
WE28 – Kaufpreis: 542.500 € – Kauffläche: 79,05 m²
WE29 – Kaufpreis: 316.800 € – Kauffläche: 45,43 m²
WE30 – Kaufpreis: 433.600 € – Kauffläche: 62,98 m²

Warum heute in Renditeimmobilien investieren?

Erfahren Sie mehr über die Vorzüge eines Investments in eine Immobilie.

Standort Puchheim

Das Verkaufsobjekt befindet sich im Landkreis Fürstenfeldbruck in der Gemeinde Puchheim, die unmittelbar westlich an das Münchner Stadtgebiet angrenzt. Innerhalb Puchheims liegt der Wohnkomplex im nördlichen vorstädtisch geprägten Gemeindeteil Puchheim-Bahnhof, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden ist. Das unmittelbare Umfeld ist überwiegend durch Ein– und Mehrfamilienhäuser sowie Grünflächen geprägt. Eine Kindertagesstätte ist knapp 100 m entfernt. Zahlreiche Einkaufs– und Nahversorgungsmöglichkeiten sind in der nahegelegenen Lochhauser Straße angesiedelt. Puchheim verbindet die Vorzüge des ruhigen und grünen Wohnens im Umland München und der Nähe zu Freizeit– und Erholungsmöglichkeiten, wie dem Badesee Pucher Meer, mit der Angliederung und schnellen Erreichbarkeit des Münchner Stadtgebiets mit seinen vielseitigen Angeboten.

Einwohner

21.396

Größe

12,23 km²

Bevölkerungsdichte

1.749 Einwohner je km²

Postleitzahl

82178

Regierungsbezirk

Oberbayern

Landkreis

Fürstenfeldbruck

Makrolage Puchheim

München ist die deutsche Großstadt mit dem stärksten Bevölkerungswachstum. Die bayerische Landeshauptstadt hat jüngst die Marke von 1,5 Mio. Einwohnern überschritten. Durch das deutliche Angebotsdefizit auf dem Wohnungsmarkt sind sowohl die Miet-, als auch die Kaufpreise in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Besonders Umlandgemeinden, mit einem eigenen Anschluss an das Münchner S-Bahnnetz erfahren durch die steigenden Preise in München ebenfalls einen besonders dynamischen Preisanstieg.

Durch den hohen Wohnwert sowie die Nähe zu attraktiven Naherholungsgebieten und den Alpen verzeichnen die Umlandgemeinden im Süden und Westen von München die größte Nachfrage. Entsprechend sind die Marktbedingungen in Puchheim und dem Landkreis Fürstenfeldbruck durch das Angebotsdefizit und die allgemeine Wertentwicklung hervorragend.

Einwohnerentwicklung in Puchheim

Verkehrsanbindung Puchheim

Premiumliving Puchheim ist sowohl im öffentlichen Nahverkehr als auch Individualverkehr hervorragend angebunden. Die S-Bahnstation „Puchheim“ (Linie S4) lässt sich in nur fünf Gehminuten erreichen und bietet eine direkte Anbindung an die Bayerische Landeshauptstadt. In etwa zwölf Fahrminuten ist der Knotenpunkt München-Pasing der S-Bahnstammstrecke zu erreichen, wo auch Umsteigemöglichkeiten zum internationalen Zugverkehr bestehen. Die Fahrzeit zum Münchner Hauptbahnhof beträgt etwa 20 Minuten. Zudem befindet sich nur knapp 100 Meter vom Wohnensemble entfernt eine Bushaltestelle der Regionallinie 855. Im Individualverkehr sind die Bundesstraße B2 und der Autobahnring A99 jeweils in rund zehn Minuten erreichbar und bieten eine optimale Anbindung an sämtliche regionale und überregionale Ziele.

Kontaktieren Sie uns gerne zur Bestandsimmobilie Puchheim