PRIMUS Concept schließt Verkauf des Pflegezentrums Unterammergau ab

Von 21. Februar 2020 Allgemein

Innerhalb von 30 Wochen wurden alle 116 Einheiten des in Teileigentum auf den Markt gebrachten Pflegezentrums Unterammergau erfolgreich an private Kapitalanleger veräußert.

„Das Ergebnis bestätigt die derzeitigen Tendenzen am Markt“, so PRIMUS Vorstand Werner Schilcher. Dauerhaft niedrige Zinsen treffen auf eine alternde Gesellschaft. Ein wachsender Teil der Bevölkerung interessiert sich aus diesen Gründen für den stark boomenden Markt der Pflegeappartements. Die Renditen für dieses Segment des Immobilienmarkts liegen in der Regel deutlich über denen von vermieteten Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern. Zudem haben die Investoren in vielen Fällen im eigenen Pflegefall einen Anspruch auf den Bezug eines solchen Appartements ohne Rücksicht auf eventuelle Wartelisten. Das Pflegeappartement erfüllt als sicheres, nachhaltiges und langfristiges Investment die Bedürfnisse von privaten Kapitalanlegern.

Nach Fertigstellung (voraussichtlich Q4 2020) entstehen 91 Pflegeappartements und 25 betreute Wohnungen. Das aus vier Baukörpern bestehende Gebäude umschließt den grundstückseigenen Innenhof, in dem so ein geschützter Bereich geschaffen wird. Hier wird nach der Fertigstellung ein Demenzgarten für die Bewohnerinnen und Bewohner angelegt. Darüber hinaus wird auf dem Nachbargrundstück ein Personalwohnhaus mit zehn Wohnungen errichtet, in dem ein Teil des Personals ein neues Zuhause findet. Das Projekt leistet einen aktiven Beitrag zum Pflegeplatz-Mangel und schafft zudem neue Arbeitsplätze in Unterammergau.

Der vollständige Verkauf der 116 Einheiten erfolgte innerhalb von 30 Wochen an private Kapitalanleger. Die Investoren erfreuen sich an einer Rendite von 4 % p.a. und einem 25-jährigen Pachtvertrag mit dem Betreiber “Sympathia”.

PRIMUS Concept

PRIMUS Concept

Die PRIMUS Concept Unternehmensgruppe ist ein Münchner Projektentwickler und Bauträger mit langjähriger Expertise im Bereich der Kapitalanlageimmobilien. Gegründet im Jahr 1992 als Spezialvertrieb, entdeckte das Unternehmen schon früh die Notwendigkeit eines eigenen Produktportfolios im Immobilienbereich. PRIMUS Concept setzt verstärkt einen Fokus auf Seniorenimmobilien, wie z.B. Pflegezentren, Seniorenresidenzen und Wohnanlagen für betreutes Wohnen.